Bootsstegbelag


GFK-Rost am Strand


Schwimmbadroste und Barfußroste

Der GFK-Bootsstegbelag wurde speziell für die Marine und den Wasserbau entwickelt. Der Rost mit einer Maschenweite von 8 mm werden zunächst geschliffen und leicht besandet. Nach dem Besanden werden die Gitterroste nochmals mit einem speziellen Lack versiegelt. Die Roste sind angenehm zu belaufen und dennoch rutschhemmend, das gilt auch die Eis und Schnee in den Wintermonaten. Die Roste werden in Schwimmbädern, in Feuchträumen, als Balkonroste und auf Bootsstegen eingesetzt.
Die GFK-Gitterroste sind äußerst korrosionsbeständig und eignen sich daher hervorragend für den Einsatz am Seeweg oder Bootssteg. Langfristig gesehen bieten sie bei nur geringen Instandhaltungskosten eine hohe Lebensdauer als Gitterroste. Ein weiterer Vorteil besteht in der hohen Festigkeit bei niedrigem Gewicht.


[...mehr Informationen und technische Daten siehe GFK-Gitterroste Typ SCH/30]




Barfuß begehbare Gitterroste




Bootsstegroste, Schwimmbadroste, Barfußroste


Lieferung von GFK Booststegrosten

Rotec liefert GFK Bootsstegroste und GFK Roste für Naßzellen werktäglich in den Großraum Berlin, München, Stuttgart, Köln, Leipzig, Hamburg, Frankfurt, Dortmund, Saarbrücken, Essen und Düsseldorf. Rotec liefert Gitterroste zweimal wöchentlich in die Schweiz, Österreich, Luxemburg und nach Polen. Weitere Länder auf Anfrage.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken